Dorothea Siebel-Walden - Praxis Röhrs

dorothea

Meine Ausbildung zur Logopädin absolvierte ich an der Rheinisch Westfälisch Technischen Hochschule Aachen, die ich 1994 erfolgreich abschloss. Zunächst spezialisierte ich mich im Bereich der neurologischen Sprach-, Sprech- und Schluckstörungen auf der Aphasie-Station des Universitätsklinikums Aachen sowie im Zentrum für Geriatrie Albertinen-Haus, Hamburg.

Nach Elternzeiten und einem Studium der freien Kunst bin ich in freier Praxis tätig und arbeite hauptsächlich mit Kindern mit tiefgreifenden Entwicklungsstörungen und Sprachentwicklungsstörungen. Das beinhaltet auch die Arbeit mit unseren kleinsten Patient:innen und deren Familien aus dem Bereich der Frühförderung.

Zu meinem Behandlungsspektrum zählen u.a. Mutismus, Autismus, Kinder mit geistiger Behinderung oder Mehrfachbehinderung, Late Talker, Stottern, Phonologische Auffälligkeiten, myofunktionelle Dysfunktionen, Auffälligkeiten in der Wortschatz- und Grammatikentwicklung sowie Beeinträchtigungen der zentral-auditiven Wahrnehmung und Verarbeitung.

Zahlreiche Fortbildungen ermöglichen es mir, eine breitgefächerte und fundierte logopädische Therapie anzubieten, die auf die individuelle Lebenssituation meiner Patient:innen und deren Familien abgestimmt ist. Dazu zählt auch die interdisziplinäre Vernetzung mit Ärzt:innen, Psycholog:innen, Kita und Schule. Ich bin Mitglied im Bundesverband für Logopädie (dbl e.V.) und seit 2013 vom dbl zertifizierte Sprachreich-Trainerin. Zusätzlich engagiere ich mich in der Mutismus-Arbeitsgruppe des sozialpädiatrischen Zentrums des Werner-Otto-Institut Hamburg.

Adresse / Email

Wegbeschreibung
Goldrutenweg 35
21075 Hamburg

Tel. 040 792 86 00
Fax 040 792 86 30
Email an uns schreiben?

Kontaktformular

kontakt uns

© COPYRIGHT Praxen für Logopädie Dölle-Röhrs-Ezeh-Tasch. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by
EuroAfrica Media Network./ Konzept und Programierung: Ezehweb.com

Search