Erwachsene

Erwachsene jpg Sprach- und Sprechstörungen bei Erwachsenen treten häufig nach Hirnschädigungen auf. Diese können ausgelöst werden durch Schlaganfall, Hirntumor, Hirnverletzung oder fortschreitende neurologische Erkrankungen wie Multiple Sklerose, Amyothrophe Lateralsklerose oder Morbus Parkinson.

Des Weiteren wenden sich Erwachsene mit Auffälligkeiten im Redefluss (Stottern oder Poltern) oder Heiserkeit (Stimmstörungen) an Logopäden.

Unsere Diagnostik stützt sich auf standardisierte Tests. Wir führen eine individuell abgestimmte Einzeltherapie durch. Dazu machen wir auch Hausbesuche.

Angehörige und das soziale Umfeld werden selbstverständlich in eine Therapie mit einbezogen.

Adresse / Email

Wegbeschreibung
Goldrutenweg 35
21075 Hamburg

Tel. 040 792 86 00
Fax 040 792 86 30
Email an uns schreiben?

Kontaktformular

kontakt uns

© 2016 Praxen für Logopädie Dölle-Röhrs-Ezeh-Tasch. Alle Rechte vorbehalten.
Powered by
EuroAfrica Media Network./ Konzept und Programierung: Ezehweb.com

Search